Ergebnisse der Kirchenwahl am 1. Dezember 2013

Am 1. Dezember 2013 wurden die Mitglieder der 15. Württembergischen Landessynode gewählt.

Im Wahlkreis 16 Geislingen-Göppingen wurden 1 Theologe und 3 Laien gewählt.

 

Der Vertrauensausschuss Geislingen-Göppingen ist für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl zur Landessynode verantwortlich.

Vorsitzender des Vertrauensausschusses ist:

Pfarrer i.R. Günther Herzog
Heideweg 5
73312 Geislingen-Aufhausen
Tel. (07334 ) 4302

 

Wahlergebnisse zur Landessynode 2013

Kirche für Morgen
Anneliese Maier, Uhingen: 9139 Stimmen

 

Lebendige Gemeinde
Beate Keller, Süssen: 13666 Stimmen (gewählt)
Pfarrer Michael Schneider, Manzen-Ursenwang: 8243 Stimmen (gewählt)

 

Offene Kirche
Anita Gröh, Geislingen: 10923 Stimmen (gewählt)
Werner Stepanek, Göppingen-Faurndau: 12098 Stimmen (gewählt)
Pfarrer Frieder Dehlinger, Eislingen: 7863 Stimmen

Wahlbeteiligung: 24,62 %

 

Ergebnis Synodalwahl Wahlkreis 16 Geislingen-Göppingen in den einzelnen Kirchengemeinden

In die Landessynode wurden gewählt:

Anita Gröh, Geislingen

Werner Stepanek, Göppingen-Faurndau

Beate Keller, Süssen

Pfarrer Michael Schneider, Manzen-Ursenwang

Ergebnisse der Wahl zum Kirchengemeinderat in den Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Geislingen

Amstetten
Die Wahlbeteiligung war 24,81 %.

Arndt, Manfred, 256 Stimmen (bisher schon KGR)
Dannenmann,Jens,246 Stimmen (neu gewählt)
Joos, Jürgen, 194 Stimmen, (bisher schon KGR)
Köpf, Andreas, Stimmen 215 (bisher schon KGR)
Kohn, Margit, 183 Stimmen (neu gewählt)
Martin, Claudia,161 Stimmen,(neu gewählt)
Tonnier, Manfred,276 Stimmen (bisher schon KGR)


Aufhausen
Wahlbeteiligung von 33,05%

Edwin Romppel, Schreinermeister, 166 Stimmen, wiedergewählt
Richard Wiedemann, Gärtnermeister, 166 Stimmen, wiedergewählt 
Ulrich Schmid, Schreinermeister, 158 Stimmen, wiedergewählt
Christine Sachs, Krankenschwester, 141 Stimmen, wiedergewählt
Michael Röder, Straßenmeister, 130 Stimmen, wiedergewählt

 

Bad Überkingen
Wahlbeteiligung   30,9 %

Simone Straub,346 Stimmen, neu
Gerhard Straub,321
Thomas Dohn,253
Hans Martin Kröner, 234
Kerstin Baumeister, 222, neu
Arnd Polscher, 153, neu
Hannelore Barchet,109, neu

Bräunisheim
Wahlbeteiligung: 54,5 %

Monika Eitz        54 Stimmen, war bereits schon im KGR
Stefanie Krauß   90 Stimmen, neu im KGR
Doris Schmid       55 Stimmen, neu im KGR
Georg Schmid   112 Stimmen, war bereits schon im KGR
Sabine Vogel       92 Stimmen, war bereits schon im KGR
 

Christuskirchengemeinde im Täle (Deggingen-Bad Ditzenbach, Auendorf)
Wahlbeteiligung 17,9 %


Wagner, Martin aus Auendorf,    435 Stimmen, wiedergewählt
Dierstein, Reinhardt aus Deggingen, 425 Stimmen, wiedergewählt
Wilms, Friedhelm  aus Deggingen, 380 Stimmen, neu
Rieg, Monika aus Gosbach,  364 Stimmen, wiedergewählt             
Kuhn,Signy aus Bad Ditzenbach, 336 Stimmen, neu
Bühler, Bernd aus Auendorf , 298 Stimmen, wiedergewählt
Müller, Frank aus Auendorf,  281 Stimmen, neu
Clement, Thomas aus Auendorf, 261 Stimmen, wiedergewählt
Lenz, Christian aus Bad Ditzenbach, 186 Stimmen, neu

 

Donzdorf
Wahlbeteiligung: 17,9 %

Erich Distel, Weißenstein:  494 Stimmen
Rainer Ludmann, Donzdorf: 446 Stimmen
Sabine Biegert, Donzdorf: 407 Stimmen (neu im KGR)
Joachim Binder, Donzdorf: 401 Stimmen (neu im KGR)
Ursula Langbein, Winzingen: 384 Stimmen
Elsa Fehrenbach, Donzdorf: 377 Stimmen (neu im KGR)
Petra Lutz, Winzingen: 330 Stimmen (neu im KGR)
Erika Schnarrenberger, Reichenbach: 294 Stimmen
Barbi Kohlschreiber-Wolf, Nenningen: 286 Stimmen
Delia Dierolf-Genduso, Donzdorf: 280 Stimmen (neu im KGR)
Daniela Schulz, Donzdorf: 237 Stimmen (neu im KGR)
 

Eybach
Wahlbeteiligung: 27 %

Sabine Funk (Alt-KGR) Stimmen: 160
Anita Fitterling (Neu-KGR) Stimmen: 138
Andrea Keller-Sauter (Alt-KRG) Stimmen: 137
Klaus Kohle (Neu-KGR) Stimmen: 135
Nikola Jahn (Neu-KGR) Stimmen: 112

 

Geislingen-Altenstadt
Die Wahlbeteiligung lag bei  18,25 %

Benney-Wagner, Karleen,  382 Stimmen, neu
Drexler,  Karin, 619 Stimmen  
Eberhard, Bernd    695 Stimmen
Gottwik, Irene    398  Stimmen
Hommel, Angela    346 Stimmen, neu   
Hummel,Petra    470 Stimmen, neu
Langner, Markus, 563 Stimmen   
Rapp, Isabella, 690 Stimmen   
Schmid,  Werner, 563 Stimmen, neu
Seeger, Ulrike, 555 Stimmen, neu

Geislingen-Pauluskirche
Wahlbeteiligung von 16,6%:
 
Birgit Elke Wohland, 263 Stimmen, wiedergewählt
Regina Menzel, 231 Stimmen, wiedergewählt
Sabine Münkle-Heber, 220 Stimmen, neu
Christl Czermin, 214 Stimmen wiedergewählt
Manfred Klein, 180 Stimmen, neu
Helmut Seeßle, 173 Stimmen, neu
Cornelia Wittlinger-Nettels, 148 Stimmen, neu    

 

Geislingen-Stadtkirche:
Wahlbeteiligung: 21 %


Stefanie Riegert, 233 Stimmen, neu gewählt
Hansjürgen Gölz, 211 Stimmen, gewählt
Armin Beck , 210 Stimmen, gewählt
Hans Schaal,  209 Stimmen, gewählt
Georg Eckert, 158 Stimmen, gewählt
Gisela Reubelt, 149 Stimmen, gewählt
Günther Vonhof ,143 Stimmen, gewählt
Harald Kauderer, 135 Stimmen

 

Geislingen-Weiler:
Wahlbeteiligung: 35 %

Werner Staudinger, 139 Stimmen, neu
Christa Peiker, 123 Stimmen, neu
Uwe Glöckner, 110 Stimmen
Erdmute Schwarz, 110 Stimmen

 

Gingen (Fils)
Wahlbeteiligung: 34,2 %

Traudl Friedl, 463 Stimmen, gewählt
Harald Raschke, 463 Stimmen, gewählt
Georg Schneider, 450 Stimmen, gewählt
Kirsten Rothfuß, 433 Stimmen, gewählt
Jörg Seybold, 402 Stimmen, gewählt
Marion Holstein, 359 Stimmen, gewählt
Katrin Schurr, 323 Stimmen, gewählt
Andreas Kölle, 299 Stimmen, gewählt
Manfred Scheifele, 271 Stimmen, gewählt
Barbara Hewelt, 250 Stimmen
Elke Nemeth, 226 Stimmen
Petra Groeneveld, 219 Stimmen
Jörg Noack, 202 Stimmen
Martin König, 201 Stimmen

Gruibingen
Wahlbeteiligung 30,5 %.

Friederike Daubenschüz, 253 Stimmen (neu im KGR)
Dr. Sandra Gölz, 214 Stimmen (neu im KGR)
Klaus Grund, 163 Stimmen (bereits KGR gewesen)
Philipp Kuch, 407 Stimmen (neu im KGR)
Walter Kuhn, 302 Stimmen (bereits KGR gewesen)
Friedl Lebender, 297 Stimmen (bereits KGR gewesen)
Bärbel Omrein, 196 Stimmen (neu im KGR)

Hausen:
Wahlbeteiligung: 53 %

Britzelmayer, Bernd, 205 Stimmen
Dangelmaier, Leonore, 170 Stimmen  (neu im KGR)
Kölle, Oliver, 232 Stimmen
Maurer, Michael, 184 Stimmen (neu im KGR)
Rietzschel, Werner, 130 Stimmen 


Hofstett-Emerbuch
Wahlbeteiligung: 56,4 %

Ulrich Braunmiller    89 Stimmen, war bereits schon im KGR
Hansjörg Frank    96 Stimmen, war bereits schon im KGR
David Oßwald,    73 Stimmen, war bereits schon im KGR
Marion Schieß          105 Stimmen, war bereits schon im KGR
Gabriele Semle    83 Stimmen, neu im KGR

Kuchen
Die Wahlbeteiligung lag bei 25,1%.

Tobias Pressmar 581 Stimmen, gewählt
Albert Appenzeller 507 Stimmen, gewählt
Fredy Spano 504 Stimmen, gewählt
Hansjörg Sannwald 500 Stimmen, gewählt
Karla Suppan 420 Stimmen, gewählt
Brigitte Fink 380 Stimmen, gewählt
Andrea Steiner(neu) 369 Stimmen, gewählt
Anke Löffel(neu)313 Stimmen, gewählt
Dieter Hartmann 275 Stimmen, gewählt
Uli Schätzle (neu)231 Stimmen

 

Schalkstetten
Wahlbeteiligung: 48,1 %

Gerlinde Baur         90 Stimmen, neu im KGR
Marianne Eberhardt     90 Stimmen, war bereits schon im KGR
Stefan Eberhardt         102 Stimmen, neu im KGR
Hedwig Fetzer            128 Stimmen, war bereits schon im KGR
Ursula Schimpf      83 Stimmen, neu im KGR


Steinenkirch
Die Wahlbeteiligung lag bei 23,1 %.

Margit Biegert (war bereits Mitglied)
Angelika Frei (neu gewähltes Mitglied)
Hans Kustermann (war bereits Mitglied)
Sylvia Messinger (war bereits Mitglied)
Brigitte Sauter (neu gewähltes Mitglied)
Hans-Georg Schmid (war bereits Mitglied)
Iris Widmann (war bereits Mitglied)

Stötten:
Wahlbeteiligung: 38 %

Marco Kellermann (Neu-KGR) Stimmen: 94
Anja Gayer (Neu-KGR) Stimmen: 93
Matthias Kohn (Alt-KGR) Stimmen: 93
Georg Bantleon (Neu-KGR) Stimmen: 81
Gerhard Bosch (Neu-KGR) Stimmen: 73

 

Stubersheim
Wahlbeteiligung: 52,2

Thomas Euringer    136 Stimmen, war bereits schon im KGR
Silvia Hupfer        127 Stimmen, neu im KGR
Walter Maurer    131 Stimmen, neu im KGR
Achim Renner        159 Stimmen, war bereits schon im KGR
Claudia Wachter      98 Stimmen, neu im KGR

Süssen
Wahlbeteiligung: 24, 9 %

Schurr, Ulrike, 842 Stimmen, gewählt
Fischer, Armin, 829 Stimmen, gewählt
Brucker, Dorothea, 708 Stimmen, gewählt
Löchli, Hans Werner, 698 Stimmen, gewählt
Mittner, Rainer, 651 Stimmen, gewählt
Wörz, Otto    645 Stimmen, gewählt
Gassner, Eva    551 Stimmen, gewählt
Hassdenteufel, Danja    538 Stimmen, gewählt
Knittel, Iris    499 Stimmen, gewählt
Sigler-Schmid, Hannelore    422 Stimmen
Hofele, Stephanie    376 Stimmen

Türkheim
Wahlbeteiligung: 32,2 %

Sven Grewis, 186 Stimmen
Ernst Haupt, 146 Stimmen
Felix Krämer, 132 Stimmen, neu
Dorothea v. Lünenschloß, 134 Stimmen
Margit Marchtaler, 133 Stimmen, neu
Ute Nothdurft, 130 Stimmen
Michaela Weißbach, 162 Stimmen

 

Unterböhringen mit Oberböhringen:
Wahlbeteiligung:  37 %

Autenrieth, Björn, 238 Stimmen  (neu im KGR)
Fetzer, Margret, 191 Stimmen
Lang, Kornelia, 167 Stimmen 
Rösch, Sabine, 293 Stimmen
Rösch, Ulrich, 241 Stimmen 
Thurner, Andreas, 267 Stimmen
Wiermann, Edeltraud, 100 Stimmen



Waldhausen
Wahlbeteiligung: 54,9

Hans Bühler         95 Stimmen, war bereits schon im KGR
Karl Bühler         61 Stimmen, war bereits schon im KGR
Michael Hagmeier     72 Stimmen, neu im KGR
Georg Lohrmann     82 Stimmen, neu im KGR
Anita Watzlawik     82 Stimmen, war bereits schon im KGR

Wiesensteig
Die Wahlbeteiligung lag bei 22,3 %

Helga Frank        260        (bisher im KGR)
Gerd Krüger        219        (neu im KGR)
Heike Schenkel  198        (bisher im KGR)
Heiner Rothfuß  191        (bisher im KGR)
Elke Aupperle     178        (bisher im KGR)
Christine Bosch  157        (neu im KGR)
Ulrich Mögel      105        (bisher im KGR)