Pflege- und Altenheime

© Evangelischer Kirchenbezirk Geislingen

Pfarrerin Birgit Enders

Im Geislinger Kirchenbezirk gibt es mehrere Pflege- und Altenheime.

 

Die zuständigen Seelsorgerinnen und Seelsorger stellen sich mit Ihnen den Begrenzungen des Lebens und suchen mit Ihnen - gleich in welcher Lebensphase - nach Kräften und Möglichkeiten, welche das Leben fördern und Zukunft eröffnen. Grundlage ist ein ganzheitliches, aus der Bibel geschöpftes Menschenbild.

 

 

In den Heimen des Samariterstiftes in Geislingen ist Pfarrerin Brgit Endersl 2007 als Seelsorgerin tätig. Sie hat einen 50 %- Dienstauftrag. 

 

Frau Pfarrerin Birgit Enders ist erreichbar unter der Telefonnummer:

(07334) 5273.

 

 

Gottesdienst ist im wöchentlichen Wechsel mit der katholischen Kirche.

 

Im Samariterstift Geislingen freitags um 11.00 Uhr

In den Bronnenwiesen Geislingen freitags, 16.30 Uhr

 

Zu den Gottesdiensten sind auch die Angehörigen eingeladen.

Pflegeheim Bronnenwiesen in Geislingen

Das neue Pflegeheim des Samariterstiftes in den Bronnenwiesen in Geislingen, direkt neben der Martinskirche

In Altenstadt hat die Samariterstiftung direkt hinter der Martinskirche eine dritte diakonische Pflegeeinrichtung in Geislingen im September 2007 eröffnet.

 

Schon  als das Samariterstift Geislingen geplant wurde, war klar, dass man auch für den Stadtteil Altenstadt ein Pflegeheim will. Die Bronnenwiesen waren dann als einziger möglicher Standort in besonders zentraler Lage ausgewählt worden. Auf der Grundlage eines städtebaulichen Wettbewerbs, der im Frühjahr 2002 endete, wurde dann das ausführende Architekturbüro ausgesucht.
Anders als im Samariterstift gibt es einen beschützten Bereich für demenziell erkrankte Bewohner. Und die Form der stationären Versorgung wurde weiterentwickelt.
Gleich zum Samariterstift Geislingen ist die Intention ein offenes Haus zu führen, wo die unterschiedlichsten Menschen ins Haus kommen, eben auch solche, die nicht direkt einen Besuch im Pflegeheim machen. Auch gibt es eine Begegnungsstätte.

 

 

Pflegeheim Bad überkingen

Pfarrerin Helga Steible-Elsässer

Im Pflegeheim Bad Überkingen ist

 
Pfarrerin Helga Steible-Elsässer

Frauenbergstraße 18

73337 Bad Überkingen
Telefon (07331) 63618

 

zuständig.

 
Zu den Gottesdiensten freitagnachmittags um 15.30 Uhr  sind auch die Angehörigen eingeladen.