Gottesdienste

Stadtkirche Geislingen

Glauben heißt feiern

 

 

"Den Sonntag feiern wir, um ein Stück weiter zu kommen
zu Gott hin und zu einem Leben, das Sinn hat."

Aus dem Evangelischen Gesangbuch

 

Christen feiern ihren Glauben an Sonntagen, aber auch unter der Woche. Dazu gehören in erster Linie die Gottesdienste, aber auch viele andere Gelegenheiten. Dabei feiern Christen nicht nur, wenn sie fröhlich sind. Auch der Ausdruck der Klage hat beim Feiern seinen Platz.

 

Gottesdienst feiern heißt innehalten, den Alltag zu unterbrechen und die Seele mal wieder durchatmen zu lassen. Singen, Beten und Hören ist angesagt. Eine Einladung, das Leben für eine größere Dimension zu öffnen.

Die Glocken der Stadtkirche laden zum Gottesdienst