Fortbildung in Denkendorf 2007

Denkendorf begrüßt die Pfarramtssekretärinnen

Für die Pfarramtssekretärinnen im Geislinger Kirchenbezirk ist es bereits schon Tradition, gemeinsam zur Fortbildung nach Denkendorf zu gehen.

Im Jahr 2007 fand diese Fortbildungstage bereits zum sechsten Mal statt.

 

Das Programm war intensiv:

 

Fortbildungstage für Pfarramtssekretärinnen
des Kirchenbezirks Geislingen

 

Termin: 14. bis 16. Mai 2007

Mitarbeit: 

Elke Gompf, Denkendorf
Katharina Goodwin, Denkendorf
Anita Gröh, Geislingen
Werner Handel, OKR, Stuttgart
Barbara Rau-Preuss, OKR, Stuttgart,
Andrea Eberhard, PE-Beauftragte Kirchenbezirk Geislingen
Dorothea Reuter, Landeskirchliches Archiv, Möhringen
Gerlinde Hühn, Dekanin

Montag, 14. Mai
09:30 Uhr Brezelfrühstück
10:00 Uhr Begrüßung, Orientierung, Einstieg (Gröh)

11:15 Uhr Aktuelle Runde: Informationen, Fragen und Anliegen 
 aus der Landeskirche, dem Kirchenbezirk und den Gemeinden (Gröh) 
12:30 Uhr Mittagspause
15:00 Uhr Die Kirchenwahlen und das Pfarrbüro
 Was kommt da auf Sie zu? (Goodwin)
18:00 Uhr Abendessen
19:30 Uhr Gespräch mit Frau Dekanin Hühn
  
Dienstag,15. Mai
09:00 Uhr Von der Registratur bis zum Archiv
 Professionelle Schriftgutverwaltung im Pfarrbüro (Reuter)
12:30 Uhr Mittagspause
15:00 Uhr Fragen an das kirchliche Meldewesen
 Davip, Ahas und Kirchenwahl  (Handel)
18:00 Uhr Abendessen
19:30 Uhr Bewegungsangebot (Gompf)

 

Mittwoch, 16. Mai
09:00 Uhr „Macht euch auf den Weg ...“ (Goodwin)
 Bibelarbeit zu Himmelfahrt (Matthäus 28, 16-20)
10:15 Uhr Telefontraining für das Pfarrbüro (Goodwin)
11:30 Uhr PE Gespräche: Wie läuft es in der Praxis? (Rau-Preuss/Eberhard)
12:30 Uhr Mittagspause 
14.00 Uhr PE-Gespräche: Aussprache
15:00 Uhr Was ich noch sagen (bzw. fragen) wollte ...
 Wünsche, Fragen, Kommentare zum Kursabschluss (Goodwin) 
17:00 Uhr Abschied und Heimreise

 

Informationen über Informationen ...

Wie ging das nochmal?

Werner Handel, Fachmann des OKR für DAVIP, AHAS, Kirchenwahl: Er weiß alles

Akten, Registratur, Archiv - Dorothea Reuter vom Landeskirchlichen Archiv weiß Bescheid

Andrea Eberhard, PE-Beauftragte des Kirchenbezirks und Barbara Rau-Preuss, OKR, für PE zuständig informieren.

Dekanin Hühn gibt Auskunft über Pfarrplan und Entwicklungen im Kirchenbezirk

... und noch mehr Wissen wird besprochen